“Achtung: Ausgleich!” ein Interview von Susanne Korsmeier