Coaching

Je nach Lebenslage und Kontext, nehmen wir als Menschen unterschiedliche Rollen ein. Manchmal sind wir mit den Anforderungen, die eine bestimmte neue Aufgabe oder eine Situation an uns stellt, überfordert. Das kann z.B. geschehen, wenn die Komplexität der Aufgaben, die an mich gestellt werden wächst, oder wenn die an mich gerichteten Erwartungen und Ziele widersprüchlich erscheinen, oder wenn meine eigenen Werte mit denen im Außen kollidieren oder wenn mir Mitarbeiter mit Widerstand begegnen.

Coaching ist ein Ansatz, der jedem Menschen die Möglichkeit bietet, seine Themen, sein Handeln und Tun zu reflektieren. Es ist ein Gespräch unter vier Augen, bei dem es darum geht, den Zugang zu den eigenen Ressourcen zurück zu gewinnen. Es geht darum, Klarheit über die eingenommenen Rollen zu gewinnen und u.U. zu sortieren, was dabei schon mal durcheinander gerät.
Das Ziel des Coachings ist die Vergrößerung der eigenen Handlungsoptionen. Coaching bietet sich für private und berufliche Anliegen an.

Meine Angebote:

  • Anliegenbezogene Coachingsequenzen für private und berufliche Themen
  • Coaching als Prozessbegleitung, (z.B. bei beruflicher Neuorientierung)
  • Coaching für Gruppen und Teams